Wir sind da! EAR is here!

...als Kollektiv für Wissensproduktion und Vernetzung an der Schnittstelle von Bildungsarbeit und Kulturproduktion. EAR führt Forschungs- und Entwicklungsprojekte durch, ist Vernetzungsort, organisiert Veranstaltungen und gibt Publikationen heraus. Für alle Aktivitäten von EAR ist eine macht- und diskriminierungskritische Perspektive leitend. EAR steht für genaues Zuhören und für die Herstellung kritischer Resonanzräume.


EAR ist ein gemeinnütziger Verein, der von den Aktivitäten seiner Mitglieder getragen wird.
Vorstand: Katharina Maly, Oscar Moreira Schwartz, Karin Schneider, Nora Landkammer, Carmen Mörsch. EAR entstand auf Initiative von Nora Landkammer und Carmen Mörsch. 



...EAR will start its activities soon  - as a collective for knowledge creation and exchange at the intersection of education and cultural production. EAR will carry out research and development projects, provide a space for networking, organise events and work on publications. A critical lense on power relations and discrimination is key for all activities of the collective. EAR stands for careful listening and creating critical spaces of resonance.

EAR is a non-profit association constituted by the various activities of its members.
Board: Katharina Maly, Oscar Moreira Schwartz, Karin Schneider, Nora Landkammer, Carmen Mörsch. EAR was initiated by Nora Landkammer and Carmen Mörsch. 



Kontakt/contact

nora.landkammer(AT)e-a-r.net
carmen.moersch(AT)e-a-r.net